Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 57

Vorheriges Rezept (56) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (58)

Bohnencurry

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Azukibohnen
500 Gramm  Zucchini
2   Gelbe Paprikaschoten
2   Zwiebeln
2   Knoblauchzehen
3 Essl. Oel
2 Essl. Kokosraspeln

   CURRY AUS
2 Teel. Curcuma; gemahlen
1 Teel. Kreuzkuemmel
2 Teel. Senfkoerner
1 Teel. Piment
1 Teel. Koriander
  Etwas  Chili
1   Stueckchen Stangenzimt
2   Nelken
 

Zubereitung

Azukibohnen ueber Nacht in Wasser einweichen. In frischem Wasser etwa 1 Stunde garen.
 
Gewuerze mit etwas Salz im Moerser zerreiben, in Oel 5 Min. anschwitzen.
 
In Scheiben geschnittene Zucchini und paprikaschoten mit Zwiebeln und Knoblauch kurz duensten.
 
Alles vorsichtig mischen und 10 Min. durchziehen lassen.
 
Kokosraspeln ohne Fett goldgelb roesten und ueber das Gericht streuen.

Quelle

NATUT-Das Umweltmagazin
erfasst: Renate Schnapka
am 16.10.97

Vorheriges Rezept (56) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (58)