Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 632

Vorheriges Rezept (631) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (633)

Mildes Shrimpcurry, Creamy Shrimp Curry

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Frische Shrimps
    -- mittelgrosse
    -- ungeschälte
    -- Grönland-Shrimps
75 Gramm  Zwiebel
    -- sehr fein gehackt
75 Gramm  Butter
    -- flüssig
70 Gramm  Weizenmehl
1 Essl. Currypulver
410 ml  Hühnerbrühe
    -- Glas
350 ml  Milch
1 1/2 Teel. Zucker
1/2 Teel. Salz
1/4 Teel. Ingwerpulver
    -- besser ist
    -- frisch geriebener
    -- Ingwer 1 Tl genügt
1 Teel. Zitronensaft
    Heisser gekochter Reis

   BEILAGEN
    Erdnüsse
    Frühlingszwiebeln
    -- kleingeschnittene
    Rosinen
    Kokosflocken
    -- geröstete
    Speck
    -- gebratener
 

Zubereitung

1.5 l ;Wasser
 
Wasser zum Kochen bringen, Shrimps zufügen und drei bis fünf Minuten kochen, bis die Shrimps rosa sind. Shrimps abgiessen, unter kaltem Wasser abschrecken, gut abtropfen lassen. Kühl stellen. Schälen, Därme entfernen, beiseite stellen.
 
Butter in einer Pfanne mit hohem Rand erhitzen. Zwiebel zugeben und unter Rühren auf mittlerer Hitze weichdünsten. Hitze reduzieren, Mehl und Currypulver zugeben und glattrühren.
 
Eine Minute unter Rühren kochen, langsam Hühnerbrühe und Milch zugiessen und unter Rühren auf mittlerer Hitze zum Kochen bringen, bis die Masse dick wird. Zucker, Ingwer und Zitronensaft einrühren. Shrimps zugeben und im Curry erhitzen.
 
Shrimpcurry mit heissem Reis und einer Auswahl würzender Beilagen servieren.
 
* Quelle: posted and modified by K.-H. Boller, 08.01.96
 
Erfasser: K.-H.
 
Datum: 06.02.1996
 
Stichworte: Seafood, Shrimp, P6
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (631) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (633)