Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 122

Vorheriges Rezept (121) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (123)

Apfel-Marzipan-Röllchen

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   KOSTEN FÜR ZUTATEN DM 18,12
1   Apfel grün
1 Schale  Champignons braun
1   Fenchel
5   Feigen
1   Kaninchenrücken
1 Bund  Möhren
1 Pack. Marzipan
2   Süsskartoffeln
 

Zubereitung

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.
 
Suppe:
 
Fenchelrahmsüppchen mit Süßkartoffeln Hauptspeise: Kaninchenrücken auf Rotweinfeigen Dessert: Apfel-Marzipan-Röllchen
 
Zubereitung des Dessert:
 
Apfel-Marzipan-Röllchen
 
Den geschälten Apfel fein würfeln, in Butter und Zucker karamelisieren und mit einem Schuß Calvados ablöschen. Aus Vollei, Milch, Mehl, Vanillezucker und Zucker einen Pfannkuchenteig zubereiten und in Butter ausbacken. Den gebackenen Pfannkuchen mit Marzipanscheiben belegen, mit den karamelisierten Apfelstücken bedecken und einrollen. Für die Soße Joghurt mit Zucker, Honig und Zitronensaft verfeinern und als Spiegel auf einem flachen Teller ausstreichen. Den gefüllten Pfannkuchen in der Tellermitte anrichten und mit Puderzucker, Kakaopulver und Minzblättern servieren.
:Notizen (*) : Quelle: Aus der Fernsehsendung Kochduell Team Tomate
: : Erfasst von: Roland Poetschke
: : www.Rezeptdatenbank.de
 
:Stichwort : Dessert
:Stichwort : Kochduell
:Stichwort : Tomate

Vorheriges Rezept (121) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (123)