Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 1350

Vorheriges Rezept (1349) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1351)

Flammeri von Haselnüssen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

40 Gramm  Speisestärke
1/2 Ltr. Milch
60 Gramm  Haselnüsse, gerieben
1 Prise  Salz
1 Teel. Rum
40 Gramm  Zucker
1 Pack. Vanillinzucker
1   Eigelb
1   Eiweiss
1 Essl. Vollmilchschokolade
    -- gerieben
 

Zubereitung

Speisestärke in 2 Eßlöffel Milch glattrühren. sbrige Mich mit den Haselnüssen, Salz, Rum, Zucker und Vanillinzucker aufkochen. Speisestärke unter Rühren dazugeben. 3 Minuten kochen lassen. 2 Eßlöffel abnehmen und mit dem Eigelb verrühren. Wieder in den Flammeri einrühren. Bis kurz vorm Siedepunkt erhitzen. Leicht dabei Rühren. Dann vom Herd nehmen. Eiweiß zu steifen Schnee schlagen. Unter den heißen Flammeri heben. Eine Form mit kaltem Wasser ausspülen. Flammeri reingießen und erkalten lassen. Das dauert etwa 60 Minuten. Nach dem Erkalten auf eine Platte stürzen. Mit geriebener Schokolade bestreut servieren. Vorbereitung: 25 Minuten Zubereitung: 20 Minuten ohne Abkühlzeit Menü 3/208 Stichworte: Pudding
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (1349) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1351)