Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 275

Vorheriges Rezept (274) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (276)

Backpflaumenauflauf

( 1 Portion )

Kategorien

Zutaten

100 Gramm  Backpflaumen, entsteint
    Wasser, zum Aufquellen der
    -- Backpflaumen
1 Essl. Zucker
1 klein. Zimtstange
10 ml  Weinbrand
1 Teel. Butter
1 Essl. Semmelbrösel
20 Gramm  Mandeln, gehackt
1   Eigelb
1 Teel. Zitronensaft
1 Teel. Vanillezucker
1 Essl. Mehl
2   Eiweiss
1 Essl. Puderzucker
 

Zubereitung

Servings: 2
 
Die Pflaumen in wenig Wasser quellen lassen. Dann die Pflaumen mit dem Zucker und dem Zimt im Aufquellwasser erhitzen und ca. 10 Minuten kochen lassen.
 
Den Saft durch ein Sieb giessen und abkühlen lassen. Den Weinbrand zu den Pflaumen geben.
 
Eine flache Auflaufform mit der Butter ausstreichen, mit Semmelbröseln ausstreuen und die Pflaumen mit den Mandeln hineingeben.
 
Das Eigelb mit Zitronensaft und Vanillezucker schaumig rühren, Mehl und Pflaumensaft zugeben.
 
Das Eiweiss zu steifem Schnee schlagen und unter die Eigelbmasse heben, auf die Pflaumen geben und etwas glatt streichen.
 
Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 20 Minuten backen.
 
Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.
 
* Quelle: ??? erfasst: A. Bendig
 
Erfasser: Astrid
 
Datum: 02.10.1995
 
Stichworte: Süssspeise, Warm, Auflauf, Backpflaume, P2
 
:Stichwort : Dessert
:Stichwort : Nachspeisen

Vorheriges Rezept (274) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (276)