Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 509

Vorheriges Rezept (508) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (510)

Birnenmousse auf Nougatsauce

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Birnen
2 Essl. Zitronensaft
40 ml  Williams Birnengeist
1 Prise  Zimt
2 Essl. Zucker
250 Gramm  Sahnequark
4 Blätter  Weiße Gelatine
200 Gramm  Sahne
200 Gramm  Nugatcreme
4   Birnenscheiben, dünn
    Kakao
 

Zubereitung

Die Birnen schälen, vierteln, vom Kernhaus befreien und mit dem Zitronensaft, dem Williams Birnengeist, dem Zimt, dem Zucker und dem Sahnequark im Mixer pürieren.
 
Die Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und in einer Tasse mit 2 EL kochendem Wasser auflösen. Die Gelatine unter die Birnenmasse rühren. Für ca. 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
 
Für die Sauce zuerst die Sahne aufkochen. Dann die Nougatcreme darin schmelzen und abkühlen lassen.
 
Die Nougatsauce als Spiegel auf 4 Teller gießen und je eine Birnenscheibe in die Mitte legen. Die Birnenmousse mit einem Löffel abstechen und darauf verteilen.
 
Mit etwas Kakao leicht bestäuben.
:Notizen (*) : Quelle: ELLE Bistro Erfasst von G.Gramsjäger
 
:Stichwort : Birne
:Stichwort : Creme
:Stichwort : Dessert
:Stichwort : Nougat
:Stichwort : Nugat

Vorheriges Rezept (508) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (510)