Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 589

Vorheriges Rezept (588) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (590)

Eis im Eierkuchen

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   TEIG
250 Gramm  Mehl
3   Eier
1 Prise  Salz
1 Prise  Zucker
250 ml  Milch
250 ml  Wasser
    Butter zum Backen
1 Pack. Vanille- oder Fruchteis
    Puderzucker zum Bestauben
 

Zubereitung

Mehl, Eier, Gewürze, Milch und Wasser zu einem glatten Teig verrühren und 30 ml nuten quellen lassen. Dann im heissen Fett auf mittlerer Gasflamme goldgelbe Pfannkuchen backen und warm stellen. Zum Servieren das Eis in dicke Scheiben schneiden, jeweils in einem warmen Pfannkuchen einwickeln und mit Puderzucker bestäubt servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (588) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (590)