Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 59

Vorheriges Rezept (58) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (60)

Blintschiki mit Creme, Blintschiki S Kremom

( 4 Portionen )

Kategorien

   

Zubereitung

MMMMM---------------------------------TEIG---------------------------
--260 g Mehl 750 ml Milch 2 Eier 1/2 tb Butter 1/2 ts Salz 1/2 ts Zucker
 
MMMM---------------------------------BELAG---------------------------
--5 Eigelb 100 g Zucker 125 ml Saure Sahne MMMMM----------------
----------------QUELLE----------------------------
-- Nach: Alla Sacharow -
- Erfasst von Rene Gagnaux
 
Blintschiki brauchen einen dünnflüssigen Teig aus Mehl, Milch, Eiern und Zucker. Sie können 'nature', mit Honig bestrichen, mit Zucker bestreut oder mit verschiedenen Füllungen wie Fleisch, Quark oder Äpfel serviert werden. Grundzubereitung: Eigelb mit weicher Butter, Salz und Zucker schaumig schlagen. Die Milch zufügen und nach und nach unter ständigem Rühren mit dem Mehl zu einem glatten Teig verarbeiten. Eiweiss steif schlagen und vorsichtig unterziehen. In Butter oder Speckfett hauchdünne Pfannkuchen backen. Für die Blintschiki mit Creme: Blintschiki von beiden Seiten backen. 4/5 der Eigelbe mit Zucker schaumig schlagen und die saure Sahne unterrühren. Eine Kasserolle fetten und mit Paniermehl bestreuen. Abwechselnd Blintschiki und Creme einschichten, die oberste Blintschiki mit dem restlichen Eigelb bestreichen und etwa 20 Minuten im heissen Rohr backen.
 
Stichworte: Russland, Süss
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (58) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (60)