Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 778

Vorheriges Rezept (777) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (779)

Grünkohl mit Eiern und Speck

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 kg  TK-Grünkohl ODER
2 kg  Frischer Grünkohl
2 Ltr. Wasser
100 Gramm  Durchwachsener Speck
2   Zwiebeln, 50 g
250 ml  Heiße Fleischbrühe
    -- aus Würf
    Pfeffer
1 Prise  Muskat
1   Kartoffel, 100 g
40 Gramm  Schinkenspeck
4   Eier
    Ursprung unbekannt ins MM-
 

Zubereitung

Grünkohl putzen, waschen und von den dicken Stielen streifen. (Tiefgekühlten Grünkohl nach Vorschrift zubereiten.) Wasser in einem großen Topf aufkochen. Salzen. Kohl 10 Minuten darin kochen. Auf Sieb abtropfen lassen, hacken. Speck würfeln. In einem Topf glasig werden lassen. zwiebeln schälen. Fein hacken. Im Speck glasig werden lassen. Kohl reingeben. Unter Rühren 5 Minuten durchschwitzen lassen. Mit heißer Fleischbrühe aufgießen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Etwa 60 Minuten leise kochen. In einer Schüssel warm stellen. Schinkenspeck in dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne auslassen. Eier aufschlagen. Draufgleiten lassen. Salzen. Etwa 6 Minuten stocken lassen. Auf dem Grünkohl anrichten.
 
Vorbereitung: 30 Minuten Zubereitung: 80 Minuten Kalorien/Person:
 
455/1905 Joule
 
Beilage: Bratkartoffeln. Als Getränk Bier. Und zur besseren Verträglichkeit gibt es nach dem Essen einen Klaren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (777) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (779)