Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 956

Vorheriges Rezept (955) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (957)

Lebkuchen-Tiramisu mit Eierlikör

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

350   Lebkuchen ohne Glasur (z.
    -- B.
    -- Nürnberger Lebkuchen
    Oder Frühstückskuchen)
150 ml  Starker Espressokaffee
50 ml  Kaffeelikör
500   Mascarpone (ital.
    -- Frischkäse)
100 ml  Eierlikör
30   Kakaopulver
 

Zubereitung

Lebkuchen von den Oblaten lösen und in breite Streifen schneiden. Eine eckige Form (ca. 13 x 29 cm) am Boden mit der Hälfte der Lebkuchenstreifen auslegen. Espresso und Kaffeelikör verrühren und mit der Hälfte davon die Lebkuchen in der Form beträufeln.
 
Mascarpone und Eierlikör verrühren. Die Lebkuchen in der Form mit der einen Hälfte bestreichen und mit den restlichen Lebkuchen abdecken. Mit dem Rest von der Espresso-Likör-Mischung beträufein und mit der restlichen Mascarpone-Creme gleichmäßig bestreichen. Mit Kakaopulver bestäuben.
 
Tiramisu mindestens 2 Stunden abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.
 
Dieses Rezept enthält pro Portion: Eiweiß: 14 g. Fett: 36 g, Kohlenhydrate: 41 g, ca. 565 Kilokalorien, 2370 Kilojoule Ohne Wartezeit fertig in 20 Minuten
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (955) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (957)