Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 1008

Vorheriges Rezept (1007) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1009)

Linseneintopf - Cazüla de Lentejas

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Linsen
1   Knoblauchknolle
1 groß. Zwiebel
1   Lorbeerblatt
2   Nelken
1   Fleischtomate, reif
1   Grüne Paprikaschote
3 Essl. Olivenöl
1 Teel. Paprikapulver, mild
1 Prise  Paprikapulver, scharf
1 Prise  Kreuzkümmel
3/4 Ltr. Wasser
500 Gramm  Chorizos; rote Paprikawurst
2   Kartoffeln, mehlig kochend
225 Gramm  - a
1 Prise  Salz
    Schwarzer Pfeffer
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Cornelia Rosales de
- Molino Küchen der Welt
- Spanien erfasst von Petra
- Holzapfel
 
Linsen über Nacht in reichlich Wasser einweichen. Am nächsten Tag Backofen auf 180°C vorheizen. Knoblauchknolle darin auf dem Rost etwa 15 Minuten rösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Zwiebel schälen und mit Lorbeerblatt und Nelken spicken. Tomate überbrühen, häuten, quer halbieren, entkernen und dabei den Stielansatz entfernen. Fruchtfleisch grob hacken. Paprikaschote putzen, waschen und in Streifen schneiden. Öl in einem grossen Topf erhitzen. Tomate und Paprika kurz darin andünsten, beide Paprikapulver sowie Kreuzkümmel unterrühren. Linsen und gespickte Zwiebel hinzufügen und mit dem Wasser aufgiessen. Gerösteten Knoblauch schälen, zerdrücken und untermischen. Alles aufkochen und bei schwacher Hitze etwa 45 Minuten köcheln lassen. Inzwischen die Kartoffeln schälen, waschen, klein würfeln und etwa 15 Minuten vor Garzeitende dazugeben. Die Chorizos etwa 5 Minuten vor Garzeitende zugeben. Eintopf mit Salz und Pfeffer würzen. Gespickte Zwiebel entfernen. Mit weissem Landbrot servieren. Anmerkung Petra: Bei nicht eingeweichten Linsen 2 l Wasser. Nach 45 Minuten Brühwürfel für 1 l Brühe, Salz und Pfeffer dazu. 1/2 Knoblauchknolle verwendet. Statt frischer Tomate 1 Dose Tomaten stückig.
 
Stichworte: Spanien, Wurst, Hülsenfruc
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe

Vorheriges Rezept (1007) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1009)