Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 1047

Vorheriges Rezept (1046) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1048)

Maisbrot-Chili-Pie

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 Tasse  Chili (Bohnen o. Fleisch)
    -- scharf; dick, bis 1 1/2 c
2 Tassen  Milch
2 Essl. Butter
1 Teel. Salz
1 Essl. Zucker
1 Prise  Cayenne, großzügig
1 Tasse  Maismehl bzw. Polenta
3   Eier, verschlagen
1 Tasse  Geriebener Käse mild bis
    -- mittelwürzig

   NACH EINEM REZEPT VON
    Elizabeth Rozin; in Blue
    -- Corn and Chocolate ISBN 0-
    -- 394-58308-6
    Übersetzt & erfasst von
    -- Petra Hildebrandt
 

Zubereitung

In einem mittelgroßen Topf die Milch mit Butter, Salz, Cayenne und Zucker erwärmen. Wenn an den Topfrändern kleine Bläschen zu sehen sind, nach und nach das Maismehl einrühren, möglichst Klümphen vermeiden. Unter Rühren weiterkochen, bis die Masse dick wird. Vom Herd ziehen, etwas abkühlen lassen. Die verschlagenen Eier mit einem Schneebesen unter den abgekühlten Maisbrei rühren, gründlich untermischen. Den Backofen auf 175 °C vorheizen. Chili in eine Auflaufform geben. Mit dem Käse bestreuen. Maisteig daraufstreichen. Bei 175 °C etwa 35-45 Minuten backen, bis die Oberfläche fest und leicht gebräunt ist. Vor dem Servieren ein paar Minuten ruhen lassen. NOTIZ: Prima Resteverwertung für Chilis aller Art, auch indische Curries haben wir so schon mit Erfolg verarbeitet -- PH.
 
Stichworte: Nordamerika, Polenta
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe

Vorheriges Rezept (1046) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1048)