Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 342

Vorheriges Rezept (341) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (343)

Eintopf aus dem Römertopf

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1   Wirsing
1   Blumenkohl
4   Möhren
3   Zwiebeln
1/2 Ltr. Fleischbrühe
250 Gramm  Hackfleisch
1   Ei
1 Scheibe  Toastbrot
2 Teel. Dill
1 Teel. Paprika, edelsüß
1   Lorbeerblatt
2   Nelken
    Salz und Pfeffer
 

Zubereitung

Römertopf gut wässern. Gemüse putzen und waschen. Wirsing vierteln. Blumenkohl in Röschen teilen. Möhren in Scheiben, Zwiebeln in Ringe schneiden.
 
Gemüse mit Brühe, Salz und Pfeffer, Lorbeerblatt und Nelken in den Tontopf geben.
 
Zugedeckt in den kalten Ofen stellen und bei 200 Grad ca.1 Stunde garen. Hackfleisch mit Ei, eingeweichtem und ausgedrücktem Toastbrot, Paprika und Dill mischen und zu Klößchen formen.
 
Klöße zum Eintopf geben und 10 Minuten ziehen lassen.

Quelle

SUEDWEST-TEXT

Vorheriges Rezept (341) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (343)