Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 536

Vorheriges Rezept (535) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (537)

Gemuese-Getreide-Terrine (Cholesterin)

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

40 Gramm  Weizenkoerner
40 Gramm  Roggenkoerner
20 ml  Sonnenblumenoel
50 Gramm  Durchwachsenen Speck
40 Gramm  Zwiebeln
60 Gramm  Kartoffeln
100 Gramm  Blumenkohl
60 Gramm  Moehren
100 Gramm  Gruene Bohnen
60 Gramm  Erbsen
100 Gramm  Weisse Bohnen a.d.Dose
1/2 Ltr. Bruehe
    ; Salz + Pfeffer
    Kuemmel
    Majoran
    BEILAGE
2   Sesambroetchen ( 50g)
 

Zubereitung

Weizen- und Roggenkoerner ueber Nacht gekuehlt in Wasser einweichen, am naechsten Tag ca. 1 Stunde langsam gar kochen. Gemuese und Kartoffeln waschen, putzen und wuerfeln bzw. Blumenkohl in kleine Roeschen zerteilen, gruene Bohnen in kleine Stuecke brechen. Zwiebeln und Speck in kleine Wuerfel schneiden, Speckwuerfel hell braten, Sonnenblumenoel zugiessen. zwiebeln, Gemuese und Kartoffeln darin goldgelb werden lassen. Weisse Bohnen, Weizen- und Roggenkoerner zugeben. Mit Gewuerzen (u.evtl. etwas gekoernter Bruehe) abschmecken und nochmals kurz aufkochen lassen.
 
Sesambroetchen als Beilage reichen.
 
:Pro Person ca. : 781 kcal
:Pro Person ca. : 3266 kJoule

Quelle

Vereinigung Getreide,
Markt- u. Ernaehrungsforsch
ERFASST von
Renate Schnapka
am 13.05.97

Vorheriges Rezept (535) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (537)