Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 988

Vorheriges Rezept (987) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (989)

Le Rata Au Lard de Fernande ("Speckfrass" a la Fernande)

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

800 Gramm  Speck
200 Gramm  Weisse Bohnen
1 groß. Weisskohl
500 Gramm  Karotten
600 Gramm  Kartoffeln
4   Zwiebeln
4   Knoblauchzehen
1   Bouquet garni; aus
    -- 2 Lorbeerblaetter
    -- 4 Thymianzweige
2 Stangen  Lauch; das Gruen
3 Stangen  Bleichsellerie
    Salz, Pfeffer
 

Zubereitung

Die Bohnen in einer Schuessel mit kaltem Wasser 12 Stunden lang einweichen, dann abtropfen lassen. Den Kohl waschen, putzen und in dicke Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schaelen und vierteln. Die Zwiebeln und den Knoblauch schaelen.
 
Den Speck in einen grossen Schmortopf legen, mit kaltem Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Dabei mehrfach abschaeumen. Wenn die Bruehe klar ist, die Bohnen und das Bouquet garni hinzufuegen. Salzen und pfeffern. Zugedeckt bei schwacher Hitze 30 Min. koecheln lassen.
 
Dann Kohl, Karotten, Kartoffeln, Zwiebeln und Knoblauch hinzugeben. Eine weitere Stunde bei mildem Feuer koecheln lassen. Sobald das Gemuese gar ist, nochmals abschmecken und servieren.

Quelle

aus: Zu Gast bei Picasso

Vorheriges Rezept (987) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (989)