Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 124

Vorheriges Rezept (123) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (125)

Ente mit Zitronengras

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Junge Ente
2   Schalotten
1 Teel. Grünen Pfeffer
1/4 Ltr. Orangensaft
1   Halm Zitronengras; evtl.
    -- auch getrocknete Stücke
1 Essl. Butterflocken; oder
1 Teel. Mehlbutter zum Binden
1 Prise  Cayennepfeffer
1/4 Ltr. Gemüsebrühe
1 Bund  Glatte Petersilie
 

Zubereitung

Von der Ente Brüste und Keulen abtrennen, pfeffern, salzen und auf der Hautseite bei kleiner Hitze anbraten. Beginnt das Fett der Haut auszuschwitzen, kommen die Ententeile in denauf 200oC vorgeheizten Backofen. Schalotten würfeln, nach 15 Min. zur Ente geben. Die Ententeile immer wieder mit Brühe ablöschen. Sind die Schalotten gebräunt, den zerdrückten grünen Pfeffer, den Orangensaft unddas feingehackte Zitronengras dazugeben. Die Ente weitergaren, nach weiteren 15 Min.die Brüste herausnehmen. Die Keulen bleiben bis zum Schluß im Ofen. Sie benötigen eine Garzeit von mindestens 45 Minuten. Dann die Keulen herausnehmen und den Fond entfetten, indem man mit einem Eßlöffel das Fett abschöpft. Nun kann man den Fond mit einigen Butterflocken oder mit etwas Mehlbutter binden. Die Sauce mit Cayennepfeffer abschmecken und gehackte Petersilie dazuge Stichworte: Ente
:Stichworte : Geflügelgerichte

Quelle


Vorheriges Rezept (123) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (125)