Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 408

Vorheriges Rezept (407) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (409)

Gefüllte Ente (Risotto)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Rote Chilischote
 

Zubereitung

Chilischote aufschlitzen. Zwiebeln pellen, die Hälfte würfeln. Zwiebelwürfel im heissen Öl andünsten. Aprikosen in Streifen schneiden, mit dem Reis zu den Zwiebeln geben, andünsten. Brühe angiessen, mit Chili und Salz würzen, zugedeckt bei milder Hitze ca. 25 Min. garen. Ente säubern, trocknen. Innen und aussen salzen und pfeffern. Porree und Möhren putzen, in Stücke schneiden. Die restlichen Zwiebeln vierteln. Ingwer schälen. Ente mit dem Risotto füllen, Öffnung verschliessen, auf die Saftpfanne legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 oC ca. 2 h garen. Nach 30 Min. die Ente das erste Mal mit einem Gemisch aus Wasser (1) und dem Wein begiessen. Gemüse und Ingwer zugeben. Nach und nach die restliche Flüsigkeit zugiessen. Ente herausnehmen,warm halten. Bratensatz mit Sojasosse und Wasser (2) ablöschen. Durch ein Sieb giessen, entfetten. Sosse aufkochen, Konfitüre und Bindemittel unterrühren, aufkochen. Pro Portion ca. 1350 kcal/5643 kJ
 
Stichworte: Dunkel, Ente
:Stichworte : Geflügelgerichte

Vorheriges Rezept (407) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (409)