Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 1131

Vorheriges Rezept (1130) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1132)

Fischfilet mit Paprika (Englisch)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FISCHFILET MIT PAPRIKA (E
750 Gramm  Fischfilet
2   Zwiebeln
1 groß. Grüne Paprikaschote
200 Gramm  Pilze (Champignon)
  Etwas  Fenchel
1   Knoblauchzehe
2 Teel. Kapern
4   Sardellen, gehackt
    Oder Anchovisfilets
    Salz und Pfeffer

   ERFA-T: VON GISELA BROMBE
    Südwest Verlag
 

Zubereitung

Fischfilet waschen, Zwiebeln hacken, Paprikaschote würfeln. Pilze in Scheiben schneiden; nun fettet man eine Auflaufform. Legt eine Lage Zwiebeln hinein, dann Paprika, Fischfilet mit etwas Fenchel, die zerdrückte Knoblauchzehe und die Kapern. Mit Salz und Pfeffer bestreün. Die gehackten Sardellen oder Anchovis dazufügen. Darauf kommen nochmals einige Zwiebel- und Paprikawürfel. Eine Tasse Weißwein und 1/2 Tasse Wasser darübergießen. Eine Stunde im mittelheißen Ofen überbacken. Kann sehr gut in der eingeweichten Römerform gemacht werden, die aber nicht eingefettet wird. Die 1/2 Tasse Wasser kann man dann auch weglassen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (1130) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1132)