Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 231

Vorheriges Rezept (230) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (232)

Blätterteig Taschen mit Seelachs

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 Pack. Tiefkühlblätterteig
100 Gramm  Räucherseelachsscheiben
100 Gramm  Champignons
1 Tasse  Reis, gekocht
1 Essl. Dill, gehackt
    Salz
    Pfeffer
1   Eiweiss
1   Eigelb
 

Zubereitung

Blätterteig nach Vorschrift auftauen. 10 Quadrate ausschneiden. Dünn ausrollen. Für die Füllung Seelachs in Streifen, Champignons in Scheiben schneiden. Champignons dünsten. Mit Seelachsstreifen, Reis und Dill mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf die Teigquadrate verteilen. Ränder mit Eiweiß bestreichen. Zu Taschen zusammenklappen. Ränder mit dem Zeigefinger andrücken, so daß ein Muster entsteht. Eigelb verquirlen, Taschen damit bestreichen. Auf ein mit kaltem Wasser abgespültes Backblech legen. In den vorgeheizten Ofen schieben. Backzeit: 25 Minuten Elektroherd: 200 Grad Gasherd: Stufe 4 Beilage: : Chicor,esalat. Menü 1/240 Stichworte: Seelachs, Räuchern
 
:Stichwort : Fisch

Vorheriges Rezept (230) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (232)