Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 409

Vorheriges Rezept (408) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (410)

Camaróns aus dem Wok

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

8   Camaróns (Rosenberg-
    -- Garnelen)
    Salz
3 Essl. Öl zum Braten
1   Knoblauchzehe
1   Lorbeerblatt, frisches
1 Zweig  Thymian, frischer
 

Zubereitung

Camaróns werden bei uns meist als Hummerkrabben oder seltener als Rosenberg-Garnelen angeboten. Frisch bekommt man sie selten, das Tiefkühlen schadet dem Aroma aber nur wenig.
 
1. Die Camaróns für eine halbe Minute in sprudelnd kochendes Salzwasser geben, bis sie rot werden. Aus den Schalen lösen. Am Rücken mit einem Längsschnitt den dunklen Darm entfernen.
 
2. Öl im Wok oder in einer großen Pfanne nicht zu stark erhitzen. Knoblauch abziehen, ins Öl geben, Lorbeerblatt und Thymian zufügen und einige Sekunden mitbraten.
 
3. Camaróns in die Pfanne geben und ganz kurz anbraten, salzen und sofort servieren. TIP: Dazu passen alle Chutneys und auch die Rougaille. (**) : : : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
 
Stichworte: Garnele, P4, Wok, Meeresfrüchte, Mauritius / 98 :Notizen
:Notizen (*) : Quelle: Quelle: otizen (*) : : : Quelle: STERN 42
 
:Stichwort : Fisch
:Stichwort : Garnele
:Stichwort : Mauritius
:Stichwort : Meeresfrucht
:Stichwort : P4
:Stichwort : STERN

Vorheriges Rezept (408) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (410)