Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 428

Vorheriges Rezept (427) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (429)

Casanovas Steinbutt

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

360 Gramm  Steinbutt , 2 St. a 180 g
1 Essl. Butter
1/2   Schalotte
1/2 Tasse  Weisswein
1/2 Tasse  Sahne
2 Scheiben  Weissbrot herzförmig
    -- ausgestochen
1 Teel. Butter (2)
1   Eigelb
20 ml  Sahne
    Salz
    Zitronensaft
1 klein. Glas Keta-Kaviar
2   Trüffeln
 

Zubereitung

Den Steinbutt filieren, mit der Butter einen kleinen Topf ausstreichen, mit der gehackten Schalotte ausstreuen. Den Steinbutt darauflegen und mit Weisswein und Sahne angiessen. Mit Butterbrotpapier oder angefeuchtetem Pergamentpapier abdecken und zehn Minuten pochieren. Die Weissbrotherzen in der Butter (2) goldgelb von beiden Seiten braten. Den Steinbutt aus dem Fond nehmen, warmstellen, den Fond zur Hälfte einkochen, vom Herd nehmen, das Eigelb mit der Sahne vermischen. Damit legieren und nach Geschmack abschmecken. Über den angerichteten Steinbutt geben, die Herzchen darauflegen, den Keta-Kaviar und die Trüffelstückchen auf die Herzen geben. Dazu passt Zitronenreis und Kopfsalat. Abs: Peter Mess@235:570/210 Eda: 19970709161200w+1
 
Stichworte: Steinbutt
 
:Stichwort : Fisch

Quelle

Küche für die Liebe
Erfasst durch Peter M
05 -

Vorheriges Rezept (427) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (429)