Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 464

Vorheriges Rezept (463) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (465)

Chicoree mit Lachsmedaillons

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   GEDÈNSTETER CHICOREE
4 groß. Chicoree
1 groß. Karotte
1 groß. Zwiebel
    Butter, zum Ausstreichen
    Salz
    Zucker
1/2   Zitrone, Saft
150 ml  Wasser, oder helle Bouillo
2   Rote Peperoni
1   Zwiebel, gehackt
2 Essl. Butter
1/2 Essl. Zucker
2 Essl. Zitronensaft
1 Essl. Edelsüßes Paprikapulver
    Rosmarinnadeln
250 ml  Bouillon
150 ml  Rahm
    Salz
    Pfeffer
8   Lachsmedaillons, a je 80 g
    Salz
    Pfeffer
1 Essl. Butter
8   Dillzweige, - Erfaßt von
    -- Ren
 

Zubereitung

Den Chicoree rüsten, waschen und gut abtropfen lassen. Den bitteren Kern keilförmig herausschneiden. Karotte und Zwiebel schälen und in etwa 4 mm dicke Scheiben schneiden. Eine flache Pfanne mit Butter austreichen, den Chicoree hineingeben, mit Salz und Zucker würzen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Das Wasser oder die Bouillon dazugießen und mit bebutterter Alufolie abdecken. Auf dem Herd aufkochen und im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad 20 bis 25 Minuten garen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (463) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (465)