Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 613

Vorheriges Rezept (612) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (614)

Doraden mit Fenchel

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

2   Doraden
2   Fenchelknolle
    -- mit Grün
1   Zitrone (unbehandelt)
5-6 Essl. Olivenöl
    Pflanzenöl
    Butter
    Salz, Pfeffer
1 Schuss  Weißwein
 

Zubereitung

Das Fenchelgrün von den Knollen abschneiden. Den Fenchel halbieren, den inneren Kern entfernen und in feine Streifen schneiden. Einige Tropfen Pflanzenöl und einen Stich Butter in einem Bräter erhitzen und den Fenchel darin anbraten.
 
Die Dorade mit Küchenkrepp abtupfen, die seitlichen Floßen abschneiden und den Fisch quer leicht einritzen, so daß 3 Taschen entstehen. In die Taschen das Fenchelgrün stecken. Die Doraden mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln. Die Doraden auf den Fenchel in den Bräter geben und den Weißwein darüber gießen.
 
Den Fisch bei 200 Grad etwa 30 Minuten im Backofen garen. Die Doraden vorsichtig tranchieren und auf einem Teller mit dem Fenchel anrichten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Alfredißimo
Erfaßt *RK* 04.05.01 von
Ilka Spiess

Vorheriges Rezept (612) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (614)