Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 673

Vorheriges Rezept (672) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (674)

Ei-Forellen-Paste auf Toast

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   EIFORELLENPASTE AUF TOA
1   Forelle, küchenfertig
3   Eier, hartgekocht
2 Essl. Mayonaise
2 Essl. Magerquark
1 Teel. Meerrettich, gerieben
    Salz
    Pfeffer
1 Essl. Dill, feingehackt
    Zitronensaft
4 Scheiben  Toastbrot
    Salatblätter
    Dill, zum Garnieren
 

Zubereitung

Von der Forelle die Filets auslösen, mit der Gabel in kleine Stücke teilen. Eier halbieren. Von 2 Eiern das Eigelb durch ein Sieb streichen. Mit Mayonnaise, Quark und Meerrettich gut verrühren. Die Fischwürfel mit dem Dill unterziehen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die Toastscheiben leicht rösten und mit der Forellenpaste bestreichen. Das restliche Eigelb und das Eiweiß hacken und darüberstreuen. Mit Dillfähnchen garnieren, und die Toastscheiben auf Salatblättern dekorativ auf einer Platte anrichten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

WORLD WIDE WEB
05.10.97
Erfasst von Peter Mess

Vorheriges Rezept (672) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (674)