Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 1313

Vorheriges Rezept (1312) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1314)

Entrecote im Wirzmantel

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ENTRECOTE IM WIRZMANTEL
6   Wirzblätter
    Salz
120 Gramm  Kalbsbrät
2   Entrecotes, a 200 g
    Pfeffer
    Öl
50 Ltr. Rindsbouillon
20 Ltr. Rahm
2 Bund  Schnittlauch, - fein
    Geschnitten - Annabelle
    Von Rene Gagnaux
 

Zubereitung

Die Wirzblätter in kochendes Salzwasser geben, 2 bis 3 Minuten kochen. In kaltem Salzwasser abschrecken, abtropfen lassen und trockentupfen.
 
Rippen ausschneiden, Wirzblätter dicht aneinandergereiht zu zwei Rechtecken auslegen, würzenund gleichmäßig mit Kalbsbrät bestreichen.
 
Entrecotes salzen, pfeffern, auf die Wirzblätter legen und fest darin einwickeln.
 
Einen Siebaufsatz dünn mit öl bestreichen, Entrecotes hineinlegen. Bouillon in einer Pfanne - passend zum Siebaufsatz zum Kochen bringen. Entrecotes im Aufsatz aufsetzen und zugedeckt etwa 12 Minuten dämpfen. Von der Pfanne nehmen und im Siebaufsatz warm halten.
 
Bouillon um mindestens die Hälfte einkochen. Rahm zufügen, die Sauce kochen, bis sie sämig wird. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Schnittlauch zugeben.
 
Die Entrecotes in dicken Scheiben schneiden, mit der Sauce anrichten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (1312) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1314)