Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 22

Vorheriges Rezept (21) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (23)

Agnello Arrosto (Lammbraten)

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 1/2 kg  Lammkeule
1   Rosmarinzweig
4   Knoblauchzehen
    ; Salz
    ; schwarzer Pfeffer
3 Essl. Olivenöl
100 Gramm  Fetter Speck
200 ml  Trockener Weisswein
1 Essl. Petersilie
    -- feingehackt
1 Essl. Semmelbrösel
2 Essl. Parmesan
    -- gerieben

   NACH MM KOMPILIERT VON ART
    -- aus Culinaria
    -- Bertelsmann Club/Verlag
 

Zubereitung

Die Lammkeule an verschiedenen Stellen mit einem scharfen Messer einstechen und mit Rosmarinnadeln und halbierten Knoblauchzehen spicken; salzen und pfeffern. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
 
2/3 vom Öl in einem grossen, schweren Bratentopf erhitzen, den Speck würfeln und darin auslassen. Die gespickte Lammkeule in das Fett geben und ringsum gut anbraten. Mit Wein ablöschen und die Flüssigkeit um die Hälfte reduzieren. Im Backofen etwa 75 Minuten garen, dabei mehrmals mit dem Bratensaft übergiessen.
 
Petersilie, Semmelbrösel, Parmesan und das restliche Olivenöl vermischen. Die Lammkeule mit der Würzsauce bestreichen und im Backofen noch weitere 15 Minuten im offenen Topf überkrusten lassen. Nach Ende der Garzeit die Lammkeule 10 Minuten ruhen lassen, dann das Fleisch aufschneiden, auf einer vorgewärmter Platte anrichten und mit dem Bratensaft übergiessen.
 
Ein Montepulciano d'Abruzzo ist dazu ein idealer Begleiter.
 
,NI ** ,NO Gepostet von Arthur Heinzmann ,AT Arthur
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (21) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (23)