Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 241

Vorheriges Rezept (240) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (242)

Bauerepate (Leberpastete)

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Schweineleber
400 Gramm  Schweinefleisch
600 Gramm  Durchwachsener Speck nicht
    -- geräuchert
    ; Salz und Pfeffer
    Streuwürze
3   Zwiebeln
3   Möhren
  Etwas  Butter
    -- zum Andünsten
4   Eier
    Cognac
    Weisswein
1 Bund  Petersilie
 

Zubereitung

Die Leber sowie das Fleisch und den Speck durch den Fleischwolf drehen und würzen. Die gehackten Zwiebeln und die sehr fein geschnittenen Möhren kurz andünsten und zur Fleischmasse geben. Ebenso die gehackte Petersilie und die Eier. Mit Cognac und Weisswein abschmecken. In eine Terrinenform geben und im vorgeheizten Ofen bei 180GradC in einem Wasserbad zugedeckt backen.
 
Die Leberpastete ist gar, wenn der beim Einstechen austretende Saft klar ist.
 
,AT Ilka Spiess ,D 19.01.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von: Ilka Spiess , NO EMail: Ilka.Spiess@gmx.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ilka Spiess + Ulli Fetzer
SWF 4-Radioladen
Luxemburgische Küche

Vorheriges Rezept (240) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (242)