Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 973

Vorheriges Rezept (972) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (974)

Diabetiker-Rezept: Rindfleischsalat

( 2 Personen )

Kategorien

Zutaten

1   Ei
80 Gramm  Fettarmer Rinderbraten; (in Folie oder im
    -- Römertopf zubereitet)
1 mittl. Grüne Paprikaschote
2 klein. Tomaten
4 klein. Gewürzgurken
1 Teel. Sonnenblumenöl
1 Essl. Weinessig
    Wasser
    Salz
    Weißer Pfeffer
    Paprikapulver
    Senf
1 Schuss  Flüssiger Süßstoff
2 Teel. Schnittlauchröllchen
 

Zubereitung

Das Ei hart kochen, abschrecken und schälen. Den Rinderbraten in feine Streifen schneiden. Die Paprikaschote halbieren, von den Kernen und weißen Rippen befreien, gründlich waschen und in feine Streifen schneiden. Die Tomaten waschen. Die Tomaten und das Ei achteln. Die Gewürzgurken in feine Streifen schneiden.
 
Das Öl, den Weinessig und etwas Wasser verrühren. Mit Salz und Pfeffer, Paprikapulver, Senf und dem Süßstoff würzen.
 
Die Marinade über die Salatzutaten gießen und alles mischen. Den Salat kühl stellen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Eventuell noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
Den Salat auf 2 Teller verteilen und mit dem Schnittlauch bestreuen.
 
Pro Portion 160 kcal

Quelle

Was die Großmutter noch wusste

Vorheriges Rezept (972) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (974)