Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 1125

Vorheriges Rezept (1124) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1126)

Strudelteig - nach Vincent Klink

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Mehl
125 ml  Lauwarmes Wasser
1 Prise  Salz
    Oel
    Fluessige Butter
    -- zum Einstreichen
 

Zubereitung

Mehl, 1 EL Oel, Wasser und Salz zu einem glatten Teig schlagen. Den Teig zur Kugel formen und in eine mit Oel gefuellte Schuessel geben. Der Teig soll ganz mit Oel bedeckt sein. An einem warmen Ort mindestens 2 Stunden gehen lassen.
 
Anschliessend den Teig herausnehmen, abtropfen lassen und mit Kuechenkrepppapier abreiben. Mit Mehl bestaeuben und auf ein sauberes Kuechentuch geben. Den Teig nochmals mit bemehlten Haenden durchkneten. Dann auf dem Tuch ausrollen und ausziehen. Dabei die Haende unter den Teig geben und mit den Handruecken nach aussen ziehen. Dicke Teigraender abschneiden, evt. Loecher damit stopfen. Den ausgezogenen Teig mit fluessiger Butter einstreichen. (Der Teig reicht fuer 2-3 Strudel)

Quelle

Koch - Kunst
mit Vincent Klink

Vorheriges Rezept (1124) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1126)