Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 694

Vorheriges Rezept (693) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (695)

Kumquat (Fortunella) oder Zwergpomeranze

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

    Kumquat
    Zwergpomeranze
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Erfasst von Rene Gagnaux
 
Deutsch: Zwergpomeranze, Goldorange, Zwergorange; Chin.: Chin-Che. Die Kumquat stammt aus China, wird aber seit geraumer Zeit auch in Afrika und Amerika angebaut. Sie wächst an einem sehr schönen Bäumchen, dessen Zweige in den USA als Weihnachtsdekoration beliebt sind. Ihre goldene Schale ist dünn, süss und kann mitgegessen werden. Ihr Fruchtfleisch schmeckt angenehm bittersäuerlich - der Orange nicht unähnlich, aber kräftiger. Kumquats sind besonders reich an Vitamin C. Die Frucht waschen und roh essen. Sie eignet sich auch für Konfitüren und Gelees, Cocktails, als Bereicherung von Fruchtsalaten und für Desserts aller Art. Im Handel sind auch in Sirup eingelegte Kumquats erhältlich.
 
Stichworte: Kumquats, Aufbau
:Stichworte : Grundlagen, Informationen

Vorheriges Rezept (693) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (695)