Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 466

Vorheriges Rezept (465) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (467)

Hackfleischfladen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1/2 Würfel  Frische Hefe
1/2 Teel. Zucker
125 ml  Milch
1   Eigelb
1 Schuss  Salz
2   Zwiebeln
1   Paprikaschote, grün
50 Gramm  Butter
    Oder
    Tatar
1 Teel. Paprikapulver
    Salz
5 Essl. Tomatenketchup
 

Zubereitung

Aus Mehl, Hefe und den übrigen Zutaten einen Hefeteig zubereiten. 30 Minuten zugedeckt gehen lassen.
 
Inzwischen die Zwiebeln schälen und fein hacken. Die Paprikaschote waschen und halbieren. Die Kerne und dicke weiße Rippen entfernen. Das s Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden.
 
Den Hefeteig auf einem gebutteten Backblech zu einem runden Fladen ausrollen. Mit der abgekühlten Hackmasse bestreichen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 20 Minuten backen.
 
Den geriebenen Käse daruaf verteilen und weitere 5-10 Minuten backen.
 
* Quelle: So kocht Frau Antje Erfaßt: P. Mackert 2:246/8105.0
 
Erfasser: P. Mackert
 
Datum: 17.06.1995
 
Stichworte: Pikant, Pizza, Hefeteig, Holland
 
Legende: ds: Prise tb: El. ts: Tl.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (465) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (467)