Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 57

Vorheriges Rezept (56) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (58)

Bohnentopf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
100 Gramm  Durchwachsener Speck
2 Essl. Öl
2   Zwiebeln
400 Gramm  Schweinehackfleisch
500 Gramm  Bohnen
    Bohnenkraut
1/2 Ltr. Klare Fleischsuppe
    Salz
2   Rote oder gelbe
    -- Paprikaschoten
250 Gramm  Tomaten
1/2 Teel. Edelsüßpaprika
1 Schuss  Salbei
2   Knoblauchzehen
 

Zubereitung

Den Speck würfeln und im heißen Öl glasig werden lassen. Die Zwiebeln klein hacken und mit dem Hackfleisch zum Speck geben. Bei kleiner Hitze schmoren lassen. Die Bohnen putzen, brechen, mit dem Bohnenkraut und der Brühe zum Hackfleisch geben. Vorsichtig salzen, Speck und Brühe sind meist salzig genug. 30 Minuten kochen lassen. Das Bohnenkraut herausnehmen.
 
Die Paprikaschoten entkernen, in Streifen schneiden. Die Tomaten mit kochendem Wasser brühen, abziehen, halbieren und etwas ausdrücken. Paprika und Tomaten zum Hackfleisch geben, würzen. Gepressten Knoblauch zufügen, durchrühren und 20 Minuten kochen lassen. Eventuell etwas Brühe nachgießen. Beilage: Bauernbrot mit Butter oder Stangenweißbrot.
:Stichworte : Eintopf, Hackfleisch, Suppe

Vorheriges Rezept (56) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (58)