Rezeptsammlung Hackfleisch - Rezept-Nr. 721

Vorheriges Rezept (720) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (722)

Meatballs Sauerbraten

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
1 klein. Zwiebel
500 Gramm  Mageres Rinderhackfleisch
6 Essl. Semmelbrösel
6 Essl. Zitronensaft
2 Essl. Wasser
1/2 Teel. Salz
    Pfeffer
1 Essl. Margarine
1/2 Ltr. Wasser
2   Klare Fleischsuppe
2 Essl. Sultaninen
4 gestr. EL  Zucker
1 groß. Stück Ingwerwurzel
 

Zubereitung

Die Zwiebel sehr fein hacken, mit dem Fleisch, den Bröseln, 2 Esslöffeln Zitronensaft, 2 Esslöffeln Wasser, Salz und Pfeffer zu einem geschmeidigen Fleischteig verarbeiten. Daraus Fleischklößchen von knapp 3 cm Durchmesser formen und rundum in der Margarine anbräunen. Herausnehmen, beiseite stellen. Den Bratfond mit 1/2 Liter Wasser aufgießen und zum Kochen bringen.
 
Die Fleischsuppenwürfel, die Sultaninen, den Zucker, 4 Esslöffel Zitronensaft und den Ingwer in kleinen Stückchen hineingeben. Gut verrühren. Die Fleischklößchen hineinsetzen und ohne Deckel bei kleiner Hitze etwa 10 Minuten kochen lassen. Dann die Klößchen wenden und weitere 5 Minuten kochen, dabei immer wieder mit Sauce übergießen. Beilage: al dente gekochte Nudeln. Die Fleischklößchen mit der Sauce darauf anrichten.
:Stichworte : Hackfleisch, Klöße, Spieße

Vorheriges Rezept (720) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (722)