Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1011

Vorheriges Rezept (1010) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1012)

Hähnchenkeulen mit Chips-Kruste

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   HÄHNCHENKEULEN MIT CHIPS
2   Hähnchenkeulen (ca. 350g)
2   Eier (Gew. Kl. L)
    Salz + Pfeffer a.d.M.
50 Gramm  Kartoffelchips
1 Essl. Semmelmehl
2 Essl. Mehl
 

Zubereitung

Hähnchenkeulen enthäuten, waschen und trockentupfen. Eier verquirlen, salzen und pfeffern.
 
Chips in einen Gefrierbeutel geben, mit der Kuchenrolle zerdrücken, dann mit dem Semmelmehl mischen.
 
Die Keulen im Mehl wenden, dann in den Eiern, zum Schluß in der Chips-Mischung.
 
Keulen auf einen Teller bei 600Watt von beiden Seiten je 5 Min. garen.
 
Vor dem Servieren unbedingt 3-5 Min. stehenlassen, damit die Kruste wieder knusprig wird.
 
Dazu paßt grüner Salat mit Champignons.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Nat_rliche Ernhrung
Herausgeber:essen & trink
en

Vorheriges Rezept (1010) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1012)