Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1299

Vorheriges Rezept (1298) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1300)

Hühnerpitta

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten

1   Huhn
2   Zwiebeln
1   Lorbeerblatt
3   Nelken
3 Tassen  Arborioreis
    -- (Rundkornreis)
250 Gramm  Butter
4   Eier
1 groß. Blatt Blätterteig,
    Olivenöl
 

Zubereitung

Das Huhn mit Zwiebeln, Lorbeerblatt und Nelken kochen. Huhn herausnehmen, abkühlen lassen. Alle Knochen entfernen und das Fleisch klein schneiden. In 6 Tassen Hühnerbrühe den Reis kochen.
 
In Olivenöl die gekochten Zwiebeln und das Hühnerfleisch braten bis es Farbe annimmt.
 
Gekochter Reis mit Eier und dem gebratenen, abgekühlten Hühnerfleisch gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
In eine ausgefettete Auflaufform ein Blätterteigblatt legen (oder entsprechend viele kleine) und die Reis- Huhnmischung daraufgeben. Den überstehenden Blätterteig darüberschlagen, bzw. mit einem weiteren Teigblatt die Auflaufform schliessen. Mit einer Gabel Löcher einstechen und mit einem Eigelb bestreichen. Das Ganze für 40 Minuten in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen stellen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1298) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1300)