Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 1376

Vorheriges Rezept (1375) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1377)

Huhn in Austernpilz-Sauce

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4 Essl. Öl
1   Poularde
2   Knoblauchzehen
1   Zwiebel
1/4 Ltr. Weisswein
4 Essl. Wasser
4 Essl. Milch Salz, schwarzer
    -- Pfeffer Cayennepfeffer
500 Gramm  Austernpilze
2   Eigelb
200 Gramm  Süsse Sahne
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Nach SUEDWEST-TEXT
- Erfasst: Ulli Fetzer
 
Poularde zerlegen, im heissen Öl anbraten, herausnehmen, bereitstellen. Knoblauch- und Zwiebelwürfel zum Öl geben, leicht andünsten. Mit Wein, Wasser und Milch ablöschen, aufkochen lassen. Abschmecken. Hühnerteile zugeben und zugedeckt bei milder Hitze etwa 1 Std. garen. Pilze putzen, in mundgerechte Stücke schneiden, 10 Min. vor Garzeitende zugeben. Sahne mit Eigelben verquirlen. Topf vom Herd nehmen, Sahne unterrühren. Dazu: Reis
 
Stichworte: Austernpilz, Hähnchen
:Stichworte : Geflügelgerichte

Vorheriges Rezept (1375) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1377)