Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 159

Vorheriges Rezept (158) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (160)

Cock-A-Leekie - Huhn und Porree

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Suppenhuhn
1 groß. Kalbs- oder Rinderknochen
3   Schinkenscheiben
12   Porreestangen
1 Tasse  Zwetschgen
    Petersilie, frisch
    Thymianstengel, frisch
1   Lorbeerblatt
    Wasser
    Salz
    Pfeffer, frisch gemahlen
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Traditionelle
- Schottische Küche
- Erfasst/konvertiert von
- Peter Mess, am 10.07.98
 
Zubereitungszeit: 3-4 Stunden Schinken klein schneiden. Die Knochen, das Huhn, den Schinken, 10 Porreestangen und die Gewürze in einen Topf geben und mit dem Wasser bedecken. Zugedeckt sieden lassen, bis das Huhn gar ist (2- 3 Stunden). Ggf. mit Wasser auffüllen. In der Zwischenzeit die Zwetschgen kochen und entsteinen, die beiden restlichen Porreestangen kleinschneiden. Wenn das Huhn gar ist, herausnehmen und kleinschneiden. Die Suppe durch ein Sieb geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann die Hühnerstücke, die Zwetschgen und den kleingeschnittenen Porree hinzufügen und noch einmal ca. 15 Minuten sieden lassen.
 
Stichworte: Schottland, Huhn
:Stichworte : Geflügelgerichte

Vorheriges Rezept (158) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (160)