Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 250

Vorheriges Rezept (249) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (251)

Fenchelsalat mit Gebratenem Gefluegel a la Provence

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Perlhuhnbrust
2   Fenchelknollen
4 Essl. Zitronensaft
8 Essl. Olivenoel; kalt gepresst
4 Essl. Petersilie; fein geschnitten
30 Gramm  Ziegenkaese
1   Pfirsich
    Curry
    ; Salz; Pfeffer; schwarz
 

Zubereitung

Die Perlhuhnbrust mit Salz; Pfeffer und Curry einreiben. In einer Pfanne mit 1 EL Olivenoel die Perlhuhnbrust von jeder Seite ca. 4 Minuten braten; bis sich die Poren geschlossen haben und die Haut ganz weiss geworden ist. Dann die Perlhuhnbrust in Alufolie einpacken und ca. 10 Minuten ruhen lassen.
 
Fenchelknollen putzen; alle harten und verfaerbten Aussenblaetter entfernen. Knollen halbieren; den Strunk entfernen und Fenchel in ganz feine Scheiben schneiden. Aus Zitronensaft; Olivenoel und etwas Salz eine Vinaigrette mischen und die Petersilie unterruehren. Huehnerbrust auspacken und in feine Streifen schneiden. Fenchel; Huehnerbrust und Vinaigrette gut vermischen und mindesten 30 Minuten ziehen lassen. Den Pfirsich halbieren; den Kern entfernen und in feine Spalten schneiden.
 
Den Fenchelsalat auf Tellern anrichten; mit Pfirsichspalten garnieren und diese leicht mit Curry bestaeuben.
 
Vom Ziegenkaese die Rinde wegschneiden und den Kaese ueber den Salat raspeln; darueber schwarzen Pfeffer mahlen.

Quelle

ARD-BUFFET
Ute Herzog; 12.06.2001

Vorheriges Rezept (249) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (251)