Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 533

Vorheriges Rezept (532) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (534)

Gumbo mit Hühnchen und Andouille

( 8 Personen )

Kategorien

Zutaten

1   Huhn
    -- ca. 2 1/2 kg
    Salz
    Cayennepfeffer
    Knoblauchpulver
280 Gramm  Mehl
250 ml  Pflanzenöl
340 Gramm  Zwiebeln
170 Gramm  Stangensellerie
1 1/2 Teel. Knoblauch
340 Gramm  Grüne Paprikaschoten
1 1/2 Ltr. Hühnerbrühe
450 Gramm  Andouille-Wurstoder jede
    -- anderegeräucherte Wurst
    Reis
 

Zubereitung

Huhn in 10 Stücke schneiden. Hühnerstücke mit Salz, Cayennepfeffer und Knoblauchpulver würzen, 30 Min. bei Zimmertemperatur durchziehen laßen. Mehl in eine große Papiertüte geben, Hühnchen hineinlegen und gut schütteln, bis es mit Mehl überzogen ist. Das Mehl aufheben.
 
1 Tasse heißes Öl in eine Pfanne geben und Hühnerstücke darin anbraten. Herausnehmen und abkühlen laßen, dann Knochen auslösen, das Fleisch in Stücke schneiden und beiseite stellen.
 
Mit dem Schneebesen den braunen Bratsatz vom Boden der Pfanne lösen, dann 1 Tasse des Mehls einrühren. Etwa 10 bis 15 Min.bei mittlerer Hitze ständig rühren, bis das Roux (so heißt die Mehl/Fett-Mischung, die geschmacksverstärkend und bindend wirkt) dunkelbraun aber nicht bitter ist.
 
Vom Herd nehmen und gehackte Gemüse dazugeben, dabei kräftig rühren, dam das Roux nicht dunkler wird, während die Gemüse ca. 5 Min. kochen.
 
Mischunng in einen großen Topf umschütten, Hühnerbrühe dazugießen und aufkochen. Hitze stark reduzieren und Wurst- und Fleischstücke hinzufügen. 45 Min. bei niedriger Hitze köcheln laßen.
 
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In Suppenschalen auf gedämpftem weißen Reis servieren.
 
--- Infos: --- Zubereitungszeit : 60 Minuten
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (532) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (534)