Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 76

Vorheriges Rezept (75) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (77)

Brathähnchen mit Maronen-Rotkraut-Apfel-Füllung

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Hähnchen (ca. 1,5 kg)
20 ml  Kirschwasser
    Salz
    Pfeffer
    Gemahlener Piment
150 Gramm  Maronen (Esskastanien)
1 klein. Glas Rotkraut (ca. 380 g)
500 Gramm  Sehr kleine, rote Äpfel
125 Gramm  Geflügelbrühe (Instant)
50 ml  Süsse Sahne
 

Zubereitung

1. Den Backofen auf 200 oC vorheizen. Das Hähnchen innen und außen mit einerMischung aus Salz, Pfeffer, Piment und Kirschwasser einreiben.
 
2. Maronen kreuzweise einschneiden, auf einem Blech in den Ofen schieben undbacken, bis sie aufspringen. Dann herausnehmen und schälen.
 
3. Den Ofen auf 180 oC einstellen. Rotkraut abtropfen lassen, mit den Maronen mischen, würzen und mit 1 bis 2 geschälten, in Spalten geschnittenenÄpfeln ins Hähnchen füllen. Die Öffnung gut verschließen.
 
4. Das Hähnchen in eine feuerfeste Form setzen, die Brühe angießen, Deckel auflegen. Auf unterer Schiene im Ofen ca. 30 Minuten garen. Dann auf 160 oC herunterschalten, weitere 45 Minuten offen garen. Mehrmals wenden.
 
5. Restliche Äpfel (und evtl. verbliebene Maronen und Rotkraut) in den letzten 30 Minuten um das Hähnchen legen und mitbraten.
 
6. Nach der Garzeit den Bratfond abgießen, von überschüssigem Fett befreien und abschmecken. Die halbsteif geschlagene Sahne unterziehen. Das Hähnchen tranchieren, mit der Sauce servieren. Beilagen: Kartoffelkrönchen Aus: Lukullus :ZubZeit : 120
:Erfasser : Frank Dingler
:Notizen (*) : Gepostet: GunterThierauf@gmx.net (Gunter :
: Thierauf) am 11.12.1998 in de.rec.mampf : : 489 kcal : : 1798 kJoule :Eiweiß : 42 Gramm :Fett
: 23 Gramm :Kohlenhydrate : 24 Gramm Stichworte: Früchte, Hähnchen
:Stichworte : Geflügelgerichte

Vorheriges Rezept (75) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (77)