Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 764

Vorheriges Rezept (763) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (765)

Hähnchenbrüstchen mit Weintrauben und Walnuß-Crêpes

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Hähnchenbrüstchen
1   Unbeh. Zitrone
100 ml  Geflügelfond (braun)
40 ml  Trockener Weisswein
2 Essl. Portwein
40   Weintrauben
    Butterschmalz zum Braten
    Salz
    Pfeffer aus der Mühle
  Etwas  Butter
1/2 Essl. Zucker
20 ml  Wasser
 

Zubereitung

Die Hähnchenbrüste mit Salz und Pfeffer würzen, in Butterschmalz auf der Hautseite kurz anbraten. Pfanne von der Flamme nehmen und ca. 8 Minuten im vorgeheizten Backofen weiterbraten. Aus dem Ofen nehmen und 3 bis 5 Minuten ruhen lassen. Sauce: Zucker mit dem Wasser zu einem leichten Caramel kochen. Mit Weißwein und Zitronensaft ablöschen. Geflügelfond zugießen und ca. 10 Minuten köchelnlassen. Portwein dazugeben, feste Butter einschwenken, die abgezogenen undentkernten Weintrauben beigeben. Die Hähnchenbrüstchen in 3 bis 4 schräge Medaillons schneiden, anrichten und mit der heißen Sauce übergießen. Mit Walnuß-Crêpes servieren.
 
Stichworte: Hauptgericht, Hähnchen
:Stichworte : Geflügelgerichte

Vorheriges Rezept (763) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (765)