Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 958

Vorheriges Rezept (957) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (959)

Hähnchenflügel in Chilimarinade

( 6 Personen )

Kategorien

Zutaten

8   Hähnchenflügel

   FÜR DIE WÜRZPASTE
3   Knoblauchzehen
1 Teel. Gehackter Ingwer
2 Essl. Sojasauce
2 Essl. Sherry oder Reiswein
2 Essl. Hühnerbrühe
1/2 Teel. Zucker
    Grüne Chilis
    -- nach Belieben
 

Zubereitung

Knoblauch und Ingwer schälen und feinhacken. Die aufgetauten Hähnchenflügel Waschen und gut abtrocknen. In einen Gefrierbeutel stecken. Ingwer, Knoblauch, Sojasauce, Sherry oder Reiswein, Hühnerbrühe, Zucker und die Feingehackten Chilis verrühren und in den Beutel geben.
 
Den Beutel so verschließen, daß alle Luft herausgedrückt wird und die Hühnerteile von der Marinade vollkommen umhüllt sind. Die Hähnchen in dem Sud mindestens eine Stunde ziehen laßen. Dann auf dem Grill oder auf dem Rost über der Fettpfanne im Backofen 15 bis 20 Minuten bei 220 Grad rösten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ilka Spiess
MARTINA MEUTH/BERND
NEUNER-DUTTENHOFER

Vorheriges Rezept (957) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (959)