Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 1313

Vorheriges Rezept (1312) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1314)

Käselaibchen

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

10   Trockene Semmeln würfelig
    -- geschnitten
1   Zwiebel feingehackt
4 Scheiben  Speck würfelig geschnitten
1 Bund  Petersilie gehackt
1 Bund  Schnittlauch in Röllchen
1/4 Ltr. Milch
1 Dose  Schlagrahm
400 Gramm  Emmentaler gerieben
    Salz, Pfeffer
    Sreuwürze
 

Zubereitung

Die gewürfelten Semmeln mit der heissen Milch übergiessen und 10 Min. zugedeckt stehen lassen. Die geschnittene Zwiebel und den Speck anschwitzen und dazugeben. Wenn die Masse abgekühlt ist, die Kräuter und den geriebenen Käse untermengen und den flüssigen Schlagrahm einarbeiten. Pro Portion etwa 3 Laibchen formen, in Mehl wälzen und in Ei herausbacken. Laibchen mit Tomaten- oder Kräutersauce servieren.
 
TIP: Wenn die Masse zu trocken ist, kann man sie mit zwei Eiern binden.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus einer Sendung von ORF
*RK* AM 18.02.01
Erfasst von R. Liebhauser

Vorheriges Rezept (1312) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1314)