Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 181

Vorheriges Rezept (180) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (182)

Bohnen-Hack-Auflauf mit Käsehaube

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Kartoffeln
750 Gramm  Grüne Bohnen
    Salz
    Pfeffer
1 mittl. Zwiebel
1   Knoblauchzehe
2 Essl. Öl
500 Gramm  Hackfleisch, gemischt
2 mittl. Tomaten
    Fett
    -- für die Form
200 Gramm  Fetakäse
    -- Schafskäse
75 Gramm  Schlagsahne
    -- evt. 1/3 mehr
    Thymian
    -- getrocknet
 

Zubereitung

Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 20 Minuten kochen. Bohnen putzen, waschen und evt. durchbrechen. In kochendem Salzwasser 15 Minuten garen
 
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin ca. 5 Min krümelig braten. Zwiebel und Knoblauch kurz mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
 
Bohnen abgiessen und abtropfen lassen. Kartoffeln abschrecken, schälen und in dicke Scheiben schneiden. Tomaten putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden.
 
Hack in eine grosse gefettete Auflaufform füllen. Kartoffeln, Bohnen und Tomaten mischen und darauf verteilen. Käse zerbröckeln und mit Sahne verrühren. Mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen. Käsemischung über den Auflauf verteilen.
 
Im vorgeheizten Backofen bei 200 GradC 20 Minuten backen.
 
Anmerkung Petra: Tomaten gehäutet, geviertelt, Viertel quer geteilt. Backzeit 30-40 Minuten.
 
,AT Petra Holzapfel ,D 28.09.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von: Petra Holzapfel ,NO EMail: Helmutu.Petra.Holzapfel@t-online.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

kochen & geniessen 7/2000

Vorheriges Rezept (180) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (182)