Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 227

Vorheriges Rezept (226) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (228)

Bündner Käsesuppe

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

400 Gramm  Weissbrot
120 Gramm  Speck, geräuchert,
    -- durchwachsen
30 Gramm  Butter
250 Gramm  Bergkäse ( Raclettekäse )
    -- gerieben
800 ml  Bouillon
    Zitronensaft
    Butterflocken
 

Zubereitung

Brot in feine Scheiben schneiden. Den Speck würfeln und in eine Bratpfanne mit der Butter und dem Brot goldgelb rösten. Abwechslungsweise mit Käse und Speckwürfel in eine feuerfeste Form schichten. Die kochende Bouillon mit Zitronensaft abschmecken und darübergiessen. Den restlichen Käse und die Butterflocken darauf verteilen und im heissen Ofen bei 230 Grad überbacken.
 
Tipp:
 
Nach traditioneller Art wird die Suppe zuerst im Ofen zugedeckt gekocht. 10 Min. vor Ende der Kochzeit wird pro Person 1 Ei in die Suppe gerührt. Zusammen mit angedünstete Zwiebeln anrichten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus einem Bäckerkalender
*RK* AM 16.02.01
Erfasst von R. Liebhauser

Vorheriges Rezept (226) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (228)