Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 987

Vorheriges Rezept (986) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (988)

Italienische Ricottaquiche

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FÜR 4 PERSONEN
300 Gramm  Mangold
1   Zwiebel
2   Eier
200 Gramm  Ricotta-Käse
    -- (italiensicher
    Salz
    Pfeffer
1/4 Teel. Muskat
2 Teel. Mehl
1/4 Teel. Edelsüsser Paprika
 

Zubereitung

Mangold aus der Packung nehmen, in eine passende Schüssel geben und abgedeckt 7-9 min. bei 600 W auftauen und garen. Öfter umrühren. Danach zerkleinern. Zwiebel würfeln und in einer mittelgrossen Schüssel 2-3 min. andünsten (600 W), Ricotta Käse dazugeben und in 2-3 min. bei 300 W schmelzenlassen und verrühren. Die Eier in einem Becher mit Pfeffer, Muskat und Mehl verquirlen und mit der Ricotta-Masse verrühren. Die Masse in eine Quiche form geben (die natürlich nicht aus Metall sein sollte). Paprika darüberstreuen. Bei 600 W 3-4 min. garen. Danach bei 300 W 5-6 Minuten garen, bis die Mitte gerade eben fest wird. Danach 5 Minuten stehen lassen. Zubereitungszeit etwa 15 min. Stehzeit 5 min. ** Gepostet von Rainer Hübenthal Date: Mon, 26 Sep 1994 Stichworte: Italien, Quiche, Mikrowelle
:Stichworte : Käsegerichte

Vorheriges Rezept (986) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (988)