Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 648

Vorheriges Rezept (647) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (649)

Kalbsschnitzel in Eihülle mit Spargelsalat

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   KALBSSCHNITZEL IN EIHÜLLE
4 klein. Kalbsschnitzel, vom Rücken
    Jodsalz
    Pfeffer a. d. Mühle
    Mehl
2   Eier
1 Essl. Butterschmalz
1 kg  Spargel, (grün + weiß)
1 Essl. Kräuter, Dill, -
    -- Schnittlauc
1/4   Rote Zwiebel
4 Essl. Obstessig
4 Essl. Trockener Weißwein
3 Essl. Keimöl oder Kräuteröl
1 Teel. Scharfer Senf
    Pfeffer
    -- aus der Mühle Nach
 

Zubereitung

4.00 sm Kalbsschnitzel, vom Rücken - a 8
 
Pfeffer; aus der Mühle Nach SAT.1 TEXT
 
Instructions:
 
Kalbsschnitzel mit Jodsalz und Pfeffer würzen, in Mehl wenden, in aufgeschlagenes Ei tauchen und sofort in Butterschmalz braten.
 
Weißen Spargel schälen - grüner muß nicht geschält werden und in Salzwasser mit etwas Butter garen. Aus den gehackten Kräutern, der kleingeschnittenen Zwiebel, dem Obstessig, Weißwein, etwas Spargelfond, Keimöl und scharfen Senf eine Marinade herstellen. Mit Pfeffer r würzen. Spargel aus dem Topf nehmen, in ein Gefäß legen und mit t der Marinade e übergießen. Zusammen mit den Kalbsschnitzeln anrichten.
 
Tip: Ideal ist es, wenn Sie den Spargelsalat einige Stunden vorher zubereiten, so daß er in der Marinade gut durchziehen kann.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (647) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (649)