Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 680

Vorheriges Rezept (679) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (681)

Kalbsschnitzel mit Tomaten und Mozzarella (Italien)

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten


   FÜR 4 PERSONEN
4 groß. Kalbsschnitzel je
    -- 150g
2   Mozzarella-Käse
1 Dose  Geschälte Tomaten (500 g)
100 ml  Olivenöl
2   Knoblauchzehen
    Salz
    Pfeffer aus der Mühle
1 Handvoll  Kapern
    Oregano, getrocknet
    Schnellgerichte, Fido
 

Zubereitung

Mit dem Fleischklopfer die Schnitzel schön flach klopfen, in zwei Teile teilen. Den Mozzarella gut abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten im Mixer pürieren. In eine grosse Pfanne das Olivenöl und die in schmale Streifen geschnittenen Knoblauchzehen geben. Noch nicht erhitzen. Die Schnitzel in die Pfanne geben, mit dem Tomatenpüree bedecken. Salzen, pfeffern, mit Kapern bestreuen und mit Oregano würzen. Das Oregano nicht zu sparsam verwenden! Nun die Pfanne stark erhitzen, nicht abdecken. Wenn die Sauce dicklich und etwas ölig wird, auf jede Fleischscheibe eine Scheibe Mozzarella geben, etwas salzen und nun zugedeckt weiter auf dem Feuer lassen, bis der Käse vollkommen geschmolzen ist. Abwandlung: Statt der Kalbsschnitzel frische Hühnchenfilets nehmen. Viele Leute assoziieren beim Begriff Kapern sofort auf den dominaten Geschmack der Kapern bei Königsberger Klopsen. Bei den Kalbsschnitzeln mit Tomaten und Mozzarella runden die Kapern den Geschmack auf sehr angenehme Weise ab.
 
Insagesamt 30 min.
:* From: Wolfgang_Arnetzl@p13.f47.n245.z2.schiele-ct.de Date: Thu, 24 Feb 1994 17:11:00 +0100 Newsgroups: fido.ger.kochen
 
Erfasser: Wolfgang
 
Datum: 31.03.1995
 
Stichworte: Hauptspeise, Fleisch, Kalbfleisch, Geflügel,
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (679) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (681)