Rezeptsammlung Kalb - Rezept-Nr. 728

Vorheriges Rezept (727) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (729)

Kalbszunge auf Rucola

( 4 bis 6 Port. )

Kategorien

Zutaten

1   Kalbszunge (circa 400 g)
200 Gramm  Rucola
    Salz
    Pfeffer
2 Essl. Milder Essig
5 Essl. Balsamico
4 Essl. Olivenöl
2 Essl. Zitronensaft
 

Zubereitung

Im Handumdrehen zubereitet, denn die Kalbszunge kaufen Sie fix und fertig gepökelt und gekocht beim Metzger.
 
Die Zunge längs auf der Aufschnittmaschine in dünne Scheiben schneiden und auf einem Bett von Rucolablättern anrichten. Entweder auf einer grossen Platte, von der sich alle bedienen, oder auf Portionstellern.
 
Salz, Pfeffer, Olivenöl, milden Essig, einen Esslöffel Balsamico und Zitronensaft verrühren und gleichmässig über alles träufeln. Den restlichen Balsamico in einem kleinen Töpfchen einkochen und dekorativ über die Teller klecksen.
 
http://www.wdr.de/tv/service/essen/download/021220rezepte.rtf
 
,AT Christina Philipp ,D 28.12.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

ServiceZeit - Essen und
Trinken,
Antipasti und
Gemüsefondue,
WDR 20.12.2002;
Rezept von Martina Meuth
und
Bernd Neuner-Duttenhofer
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (727) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (729)