Rezeptsammlung Kaninchen - Rezept-Nr. 173

Vorheriges Rezept (172) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (174)

Kaninchen mit Backpflaumen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Gemischtes Backobst
    -- Pflaumen und Apfelringe
1/4 Ltr. Trockener Weisswein
1   Kaninchen; kuechenfertig
    -- ca. 2 kg
    Salz, Pfeffer
1 Teel. Getr. Thymian
3 Essl. Butter
250 Gramm  Zwiebeln
2   Lorbeerblaetter
1/4 Ltr. Bruehe
150 Gramm  Creme fraiche
 

Zubereitung

Backobst in eine Schuessel geben, mit Wein begiessen und zugedeckt beiseite stellen.
 
Kaninchen kurz unter fliessendem Wasser waschen, mit Kuechenpapier trockentupfen und in Portionsstuecke teilen. Fleischstuecke mit Salz, Pfeffer und Thymian einreiben und in der erhitzten Butter von allen Seiten kraeftig anbraten.
 
Zwiebeln pellen, in Ringe schneiden, dazugeben und so lange mitschmoren, bis sie Farbe angenommen haben. Lorbeerblaetter und Bruehe zugeben, zudecken und 15 Minuten schmoren lassen.

Quelle

ARD/ZDF-Text

Vorheriges Rezept (172) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (174)